3D Design: BMW 7er Facelift G11 LCI mit Tuning-Paket aus Japan

    • 3D Design: BMW 7er Facelift G11 LCI mit Tuning-Paket aus Japan

      BMW 7er News schrieb:

      Das BMW 7er Facelift ist bereits seit rund einem Jahr auf dem Markt, aber Fotos von der stark überarbeiteten Luxuslimousine mit Tuning-Teilen von 3D Design gibt es dennoch erst jetzt. Die Japaner haben ihre Interpretation des luxuriösen Bayern nun am Beispiel eines weißen 740i mit M Sportpaket in Szene setzen lassen. Auf den neuen Fotos sehen wir den BMW 7er G11 LCI mit drei markanten Anbauteilen aus Tokyo: eine Frontspoiler-Lippe, ein Diffusor-Einsatz für die Heckschürze und eine auffällige Heckspoiler-Lippe auf der Kofferraum-Klappe heben die Sportlichkeit der Limousine auf ein völlig neues Niveau.

      Selbstverständlich passen die Tuning-Teile von 3D Design auch für die BMW 7er Langversion G12 LCI, wenn die Front- und Heckschürze des M Sportpakets verbaut sind: Unabhängig vom M Paket ist nur die Spoilerlippe für die Heckklappe montierbar. Durch die Lackierung in weißer Wagenfarbe fügen sich die Tuning-Komponenten aus Japan harmonisch ins Gesamt-Design ein und lassen die Limousine durch die Verlängerung von Front- und Heckschürze optisch etwas näher an den Asphalt rücken. 

      Passend zum sportiven Look des 3D Design-7ers sind die 20 Zoll großen Leichtmetallräder Sternspeiche 817 M Bicolor, die optional für alle BMW 7er mit M Sportpaket erhältlich sind und nicht aus dem japanischen Tuning-Regal stammen.

      Auch wenn der BMW 740i in Deutschland der schwächste Benziner für G11 und G12 ist, muss er sich keinesfalls verstecken: Sein 340 PS starker Reihensechszylinder treibt die Limousine bei Bedarf in 5,5 Sekunden von 0 auf 100 km/h und ist damit sechs Zehntel schneller als der 75 PS schwächere 730d.

      Um den Basis-Benziner handelt es sich beim 740i übrigens nur aus deutscher Sicht: Weltweit betrachtet ist in vielen Märkten der 730i mit Vierzylinder das Einstiegsmodell in die exklusive Welt der bayerischen Luxuslimousine. Und weil die asiatischen Märkte für einen Großteil der 7er-Verkaufszahlen stehen, ist der 730i tatsächlich sogar die weltweit meistverkaufte Variante der Luxuslimousine. Dieses und weitere Details hat uns Produktmanager Christian Metzger im ausführlichen Interview zum 7er Facelift 2019 verraten.

      (Fotos: 3D Design)

      Quelle: bimmertoday.de/2020/04/15/3d-d…t-tuning-paket-aus-japan/
    Blogverzeichnis - Bloggerei.de Blogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste BlogverzeichnisBlogtotalFoxload